Orientierung & Entwicklung in einer Zeit des Wandels

Unsere Zeit ist geprägt von tief­grei­fenden Ver­ände­rungen, die in einer bisher nicht da gewesenen Ge­schwin­dig­keit stattfinden. Diese Ver­ände­rungen wirken sich immens auf unser berufliches und privates Leben aus. Sie erlauben uns eine Vielzahl an Freiheiten und Mög­lich­keiten und stellen dabei gleich­zei­tig besondere An­for­der­ungen an unsere Fähig­keit, Ent­scheid­ungen zu treffen und Anpassungs­prozesse gestalten zu kön­nen.

Eine der wesentlichen Fähigkeiten in einer Zeit des Wandels ist es, die für sich selbst individuell passenden Ent­schei­dungen treffen zu können. Dies setzt ein starkes Bewusstsein der eigenen Fä­hig­keiten, Wünsche und Ziele sowie ein Er­ken­nen der aktuellen Situation voraus, um in­di­vidu­elle Auswahl- und Ver­än­de­rungs­pro­zesse gestalten zu können. Dies gilt gleicher­maßen in un­ter­neh­me­rischen wie in privaten Kontexten. An dieser Stelle kann systemisches Coa­ching, welches immer auch das soziale Umfeld in die Betrachtung mit einbindet, als Unterstützungsmaßnahme hilfreich sein, um individuell passende Antworten auf komplexe Situationen zu finden.